beetle

Wer darum vom Glanz der geschaffenen Dinge nicht erleuchtet wird, ist blind;
wer durch dieses so laute Rufen der Natur nicht aufwacht, ist taub;
wer von all diesen Wundern beeindruckt, Gott nicht lobt, ist stumm …

Öffne also deine Augen, wende dein geistiges Ohr ihnen zu,
löse deine Zunge und öffne dein Herz,
damit du in allen Kreaturen deinen Gott entdeckest,
hörest, lobest, liebest und verehrest,
damit nicht der ganze Erdkreis sich anklagend gegen dich erhebe.

Mehr zum Thema: Die drei Greise