eupahaedra butterfly

Es wird berichtet (Apg.4), dass die Jünger der Urgemeinde ein Herz und eine Seele waren. Auch ohne organisierte Körperschaft waren sie doch ein Herz und eine Seele. Sie waren von dem Geist bewegt, der von oben kommt. Durch diese Bewegung geschah es, dass sie alles gemeinsam hielten und niemand etwas sein eigen nannte. Dabei handelte es sich nicht um ein starres Gesetz, nicht um organisierten Kommunismus nein, es ging um bewegte Herzen.

Quelle: Leben in der Nachfolge