two feathers

Nur wenn unser Herz von Jesus Christus regiert wird, können wir für die Aufgaben befähigt werden, die unsere Zeit und die Zukunft an uns stellen. Solange der Mensch zuerst und zuletzt an seine Gesundheit und an das eigene Wohlergehen denkt, bleibt er ein Unerlöster mit einem kranken und ich-süchtigen Herzen. Weil er sein Leben lieb hat, verliert er es. Nur wenn er es aufgibt, gewinnt er es.