red star with white pine branch

Jesus kam arm und gering, unscheinbar für diese Welt in einem Stall geboren, ohne Herberge, in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend. Die Menschheit schenkte diesem Kind keine Beachtung, auf welches die Propheten jahrhundertelang aufmerksam gemacht hatten. Doch mit diesem wahren Gott und Menschen beschäftigen sich seither Kirchen und Sekten, höhere Schulen, Universitäten, Theologen und Philosophen. Und doch können die Menschen das Geheimnis der Geburt des Christkindes nicht begreifen. Und so fragen wir uns wieder in dieser Weihnachtszeit: was bedeutet das Kommen Christi in diese Welt? Worin besteht die Wirkung dieses gekommenen und wieder kommenden Christus in unserer Zeit? Wo gibt es hier auf Erden noch diese wirksame Gotteskraft, die von dem Kinde in Bethlehem ausging?