birchleaves6

Es ist unmöglich dadurch glücklich zu werden, indem ich einfach das tue, wozu ich Lust habe. Im Gegenteil, ich werde mich fast immer unglücklich fühlen. Das hängt damit zusammen, dass ich nie vollkommen unabhängig sein kann. Da ich mir nicht selbst genüge, bin ich für meine eigene Erfüllung auf einen anderen angewiesen. Meine Freiheit ist nicht völlig frei, wenn sie sich selbst überlassen bleibt. Sie wird es erst, wenn sie in die rechte Beziehung zu der Freiheit des anderen tritt.