bfly20

Es kommt nicht darauf an, dass man in asketischer Verleugnung aufhört zu essen und zu trinken. Entscheidend ist die Bereitschaft, dass man den Zeichen der Zeit entsprechend jetzt schon so lebt, wie das Reich Gottes sein wird.

Mehr zum Thema: Leben im Licht