daisies and grasses

Der Herr hat mich mit seinem Geist erfüllt. Er hat mich bevollmächtigt und mir den Auftrag gegeben, den Armen gute Nachricht zu bringen; den Gefangenen zu verkünden, dass sie frei sein sollen, und den Blinden, dass sie sehen werden. Den Misshandelten soll ich die Freiheit bringen, und das Jahr ausrufen, in dem Gott sein Volk rettet. (Lukas 4: 18-19)

Wir danken Dir, lieber Vater im Himmel, für so viele Erfahrungen, die Du uns machen lässt, dass wir in keiner Dunkelheit, in keiner Schwachheit, in keiner Krankheit verzagen dürfen und dass Du auch unseres Herzens Wünsche hörst und uns liebst in dem, was wir lieben, wenn wir den Heiland lieben, damit sein Name gepriesen werde. Lass uns in diesem Geiste bleiben und komme uns entgegen mit vielen Beweisen Deiner Kraft und zum Preis Deines Namens, nur auch in der Stille der Herzen, die es fassen können, was Du uns bist in Jesus Christus als unser Vater. Amen.