Plough Logo

Meine Flucht nach Hause von Josef Ben Eliezer

Meine Flucht nach Hause


Aus dem Englischen von Ingrid von Heiseler

Die packende Lebensgeschichte eines Menschen, der auf der Suche ist. Verfolgt von der Unmenschlichkeit des Krieges stellt er sich die Frage, warum Menschen nicht im Frieden miteinander leben können.


Verfügbare Formate:
Hardcover
Verfügbare Sprachen:
עברית
العربية
français
English

Über das Buch

Als Jude in Frankfurt am Main geboren, flieht Josef Nacht mit seiner Familie vor dem Holocaust nach Polen und landet schließlich im sibirischen Arbeitslager. Hunger und Not sind tägliche Begleiter. Gemeinsam mit seiner Schwester gelingt dem 13-Jährigen die Reise nach Teheran.

Von dort aus gelangen sie 1943 nach Palästina. Josef nennt sich nun Ben-Eliezer und kämpft als Soldat für die Unabhängigkeit Israels. Doch die Unmenschlichkeit des Krieges verfolgt ihn weiter: Warum können Menschen nicht friedlich miteinander leben?

Josef Ben-Eliezer bleibt auf der Suche nach dem Wahren und Guten. Er will für etwas leben, „das größer ist“. Schließlich findet er in der Bruderhof-Gemeinschaft in Deutschland zum ersten Mal in seinem Leben echte Heimat. Hier begegnet der Jude Josef Ben-Eliezer dem Juden Jesus...

Stimmen zum Buch

Rezensionen Rezension schreiben

Schreibe die erste Rezension!

Rezension schreiben

Rezension schreiben

Das könnte dir auch gefallen