bird

Wenn ein Mensch stirbt, klopft die Ewigkeit an seine Tür. Aber klopft sie nicht immer für jeden von uns? Wenn wir alt oder krank sind, ist dieser Gedanke nicht mehr ungewöhnlich. Aber was ist mit uns anderen, die wir uns einer guten Gesundheit erfreuen und auf der Höhe unseres Lebens stehen? Wir verdrängen den Tod eher als eine negative Sache und verschwenden keinen Gedanken daran. Wir möchten nicht daran erinnert werden, dass nicht jeder Traum von einem langen, glücklichen Leben in Erfüllung geht. Trotzdem wissen wir morgens beim Aufstehen nicht, ob wir noch Jahrzehnte vor uns haben oder nur Tage.