Chestnut

Die Gestalt dieser Welt vergeht. Nur die Freude bleibt, diese Welt dazu gebraucht zu haben, um mitten in ihr das Reich Gottes einzupflanzen. Aller Prunk dieser Welt, alle Siege, aller egoistische Kapitalismus, all die falschen Lebenserfolge vergehen. Was nicht vergeht, ist das Glück, alle Menschen als Geschwister zu erfahren und mit ihnen zu teilen.