Ich bin jetzt auf dem Weg zu dir. Ich bleibe nicht länger in der Welt, aber sie bleiben in der Welt. Heiliger Vater, beschütze sie durch Deine göttliche Macht, damit sie eins werden, so wie du und ich eins sind. (Joh. 17: 11)

Herr Jesus Christus, unser Heiland, Du wollest neben uns stehen und uns behüten in allen unseren Erdenzielen. Lass Du die Ehre Gottes durch Dich zu uns getragen werden, damit es offenbar werde, dass Du gesendet bist, dass Himmel und Erde noch sich beugen müssen unter Gottes allmächtigen Willen. Stehe uns bei, dass wir Dein Wort hören und aufnehmen und verstehen können! Stehe uns bei in all unserem Leben, auch im Leiden, und wenn es gilt, auch im Sterben! Lass Deine Gnade mit uns sein, hilf uns allezeit fest und stark werden in dem Willen unseres Gottes und Vaters im Himmel! Amen.