Gut und zuverlässig ist der Herr: Den Sündern zeigt er den richtigen Weg; den Entrechteten verhilft er zu ihrem Recht und lehrt sie, seinen Willen zu erkennen. (Psalm 25: 8-9)

Herr, unser Gott, lieber Vater im Himmel, wir danken Dir, dass wir Deine Kinder sein dürfen, die Du leitest und führst auch in trauriger Zeit, und die Du nicht im Stich lassen wirst; denn Du bist mit uns, Herr, unser Gott, und führst uns wie vor alters so jetzt wieder in allen unsern Lagen. Behüte uns in dieser Zeit, dass wir ausharren können in Kraft und Geduld, auch wenn wir viel leiden und viel Trübsal erfahren. Du wirst uns doch leiten und führen und uns helfen. Dessen sind wir froh; und wir danken Dir allezeit, auch in dieser unserer Zeit. Lass Deine Hand bald offenbar werden und Deine Kraft; denn Deine rechte Hand wird alles ändern, bald. Amen.